11. November 2014

EMP-Angriff hätte katastrophale Folgen, sagt Manager eines 25-Milliarden-Dollar-Hedgefonds

Über die Gefahren und Auswirkungen eines EMP Angriffes hatte ich bereits mehrfach berichtet (siehe HIER)  Nun meldet sich erneut ein Mann seines Faches zu Wort, der vor einem EMP warnt. Aber lesen Sie selbst.

J. D. Heyes - Paul Singer hat es als Gründer und Chef des Hedgefonds Elliott Management zum Milliardär gebracht. Der Mann, der 25 Milliarden Dollar an Kundenvermögen verwaltet, ist offenbar ein exzellenter Prophet. Innerhalb von 37 Jahren entwickelte sich sein Hedgefonds nur in zwei Jahren negativ. Nicht nur das: Im Durchschnitt warf sein Fonds eine Jahresrendite von 14 Prozent ab, was neben den 10,8 Prozent des S&P 500 sehr gut aussieht. >>> weiterlesen

Kommentare:

  1. Prophet?!
    Leute leute, wenn man etwas Geld hat, dann braucht man kein Prophet zu sein, man manipuliert den Markt zu seinen gunsten, mehr ist es nicht. Nur die, die Übertreiben fallen auf die Schnauze. Er hat (in seiner Welt) nur gut gearbeitet, that's it. Und die beschriebenen Auswirkungen sind so was von trivial...

    AntwortenLöschen
  2. ..........schlimmere Folgen als ein Atomkrieg,
    »Zwar gäbe es keine Explosionen oder Strahlenschäden, aber die Folgen eines derartigen Angriffs wären noch katastrophaler als die eines schweren Sonnensturms.

    Dann lieber den Atomkrieg!




    AntwortenLöschen
  3. Also, ich gehören zu den Laien, drum würde ich verstehen wollen, wieso muss es zu so eine Katastrophe überhaupt kommen?
    Bitte schreibt doch mal lieber was man tun könnte um dies zu verhindern?
    Es gibt sicherlich hierfür was passendes was man in der REAL umsetzen kann, weil warten bringt uns nicht wirklich weiter...Ich will ja nach wie vor Kaffee trinken...;-).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... eine Sache bringt dich weiter; alleine Kaffee trinken gehen und die klappe halten!

      Löschen
  4. Die obigen Kommentare sind wirklich "geistreich". Man merkt, dass sich immer noch sehr wenige mit diesem Thema auseinandersetzen... Paul Singer sollte man ernst nehmen, gerade er steht mit der obersten Liga in Kontakt und erhält Informationen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geistreich ist der Singer, und die, die solche Katastrophen mit ihren Waffen machen können. Ich nenne sie, vom Teufel besetzt. Diese Menschen muß man von diesem Planeten ENTFERNEN, und auch die, welche Waffen bedienen. Wenn es (angeblich) stimmt, daß es Waffen gibt,die schlimmer als Atomwaffen sind, dann stell ich die Frage: Wie blöd, dumm, rüchsichtslos, geistig verwirrt....usw. ist diese Menschheit?
      Und diese " obersten Liga" ist der Satan pur, sonst gar nichts.

      Löschen
    2. Und dazu empfehle ich das Buch: H.M.v.Stuhl. Da erfährt ihr, wer die "obere Liga" ist. Das Buch kann man im Internet lesen, braucht man nicht kaufen.

      Löschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen