12. Oktober 2013

Massenmedien demaskieren langsam die EU Diktatur.

Ja, sie scheinen wirklich langsam wach zu werden. Die Massenmedien, erkennen offenbar auch langsam mehr und mehr die EU Diktatur. Zitat: "Das EU-Parlament gleicht dem Obersten Sowjet" Das erscheint mir als gutes Zeichen, auf dem Weg in eine richtige Richtung. Den gesamten Artikel lesen sie unter dem folgenden Link.

Kommentare:

  1. "EU-Diktatur" ist witzig, deutsche Hinterbänkler durften schon vor Jahren von den Möglichkeiten chinesischer Wirtschafts- und Finanzpolitik träumen - in der SPD-nahen Presse.

    Was braucht es, von einem "Sicherheits-Apparat" abgesehen, um eine Diktatur zu ermöglichen?

    "Diktierte" natürlich. Die wollen bei Laune gehalten werden.
    Von Stalin wissen wir, dass er in gewissen Zeitabständen stets einen neuen politischen Gegner erfand, den es auszumerzen galt, um den Untergang abzuwenden.

    Die Nazis hatten mit den Juden ganz guten Erfolg - vielen Deutschen waren die jüdischen Kaufleute, die ihnen nach Monaten einfach keine Waren mehr auf Kredit gaben, als Ursache allen Übels suspekt, nicht etwa die sehr viel schwerer zu durchschauende nationale Finanz- und Wirtschaftspolitik. Und als die Nazis dann noch hübsche Statistiken auftischten, war dem braven Deutschen das Maß voll und statt von dem Bösen beherrscht zu werden, kriegte (ethym.: durch Krieg erwerben) er den Untergang.

    Heute sind es natürlich nicht mehr die bösen Untermenschen, die den Weltuntergang herbeiführen, sondern ALLE Menschen - indem sie das böse CO2 in die wehrlose Umwelt pusten, Strom durch Standby-Schaltungen verschwenden und durch billigst zu produzierende Glühfadenlampen... Anstatt modern und innovativ mit E-Autos zu fahren.

    Dass dieses Paradoxon nicht erkannt wird, gibt G. Le Bon recht und sollte Anlass sein, zum spirituellen Junkie zu werden. Dann kann man sich bequem so lange mit "Prana" "zuballern", bis alles ringsherum egal ist und man gerät mit seinem Konsum und seinen Ansichten nicht ins Blickfeld des Mobs - des eigentlichen Trägers und Bewahrers von diktatorischen Verhältnissen.

    Herzliche Grüße

    Mathias

    AntwortenLöschen
  2. Lieber nicht mit den Sowjets vergleichen.
    Putin hat mich mit seinen Reden in letzter Zeit doch sehr überrascht!!!
    Er scheint ein echter Mensch, mit Herz und Gewissen zu sein!
    Finde gerade nur dieses Video, aber schaut mal rein in den Kanal,
    (Deutschland+Russland) da sagt Putin so einige Dinge, die bei uns
    im Westen sogar zensiert würden, deswegen jedoch nicht weniger wahr sind..

    http://www.youtube.com/watch?v=LKCre2vQb1Y

    LG

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen