28. August 2013

Etwa alle acht Jahre ist es in der Region Vogtland / Nordwestböhmen wieder so weit.

Quelle: Spektrumverlag
Der Bericht von Sabrina Hüttermann in Spektrum der Wissenschaft lässt aufhorchen. Er bringt die Erklärung für die leichten "Schwarmbeben" im Vogtland an den Tag, lässt aber nach oben hin alles offen.

Zitat: In der Erdkruste unter Deutschland bauen sich Spannungen nur langsam auf, entsprechend selten kommt es zu Erdbeben. Eine Besonderheit ist indessen das deutsch-tschechische Grenzgebiet Vogtland / Nordwestböhmen: Hier treten regelmäßig so genannte Schwarmbeben auf. Ihren Ursachen sind Forscher nun endlich auf der Spur.
Etwa alle acht Jahre ist es in der Region Vogtland/Nordwestböhmen wieder so weit. Zuletzt vor 5 Jahren: Zwischen Oktober und November 2008 spürten die Bewohner der Region gleich eine ganze Serie von Erdstößen. Seismologen registrierten gar einige tausend Erschütterungen. "Schwarmbeben" nennen Forscher das Phänomen, bei dem innerhalb kurzer Zeit und am selben Ort viele Erdstöße etwa derselben Stärke auftreten. den gesamten Artikel lesen Sie HIER



Siehe auch folgende Dokumentationen Supervulkan Yellowstone  und 654 Beben in Japan

Kommentare:

  1. Hallo.
    ist zwar vollkommen off Topic aber sehr interessant.
    Anscheinend sind für den 13. Sept. Proteste in Berlin geplant!
    Dachte ich stell den Link mal hier rein, auf der Seite gibt es auch noch jede Menge interessante Artikel.
    Es scheint dort wird der Anfang gemacht auf den alles so lange warten, das Volk unternimmt endlich was...hoffe ich.
    Sorry Mr. Flare für das Off topic aber wusste nicht wo ich es sonst posten sollte :)))
    http://pravdatvcom.wordpress.com/2013/08/18/endspurt-befreiung-2013-offener-brief-an-medien-und-prominenz-der-welt-videos/
    LG
    AF


    AntwortenLöschen
  2. Ich lebe im Erzgebirge seit 28 Jahren und bin bis jetzt nur einmal Nachts aufgewacht weil es minimal vibriert hat. Meine Tante lebt im Voigtland seit 91 Jahren und bei ihr haben ganz selten einmal die Teller im Schrank leicht geklappert. Als die Bomben auf Dresden abgeworfen wurden haben die Teller mehr gewackelt.. Kein Grund zur Sorge. Das Video ist meiner Meinung nach nur Angstmacherei

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) Wege aus dem Chaos (173) geomagnetischer Sturm (173) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (137) Blackout (136) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (119) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (105) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (92) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (50) Polarlichter (48) Prepper (46) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Kriegsgefahr (39) Erhellendes (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (37) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) Offroad/Survival (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (24) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (17) Russland (16) Maya (15) Notgepäck (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Fluchtrucksack (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen