17. November 2012

Edelmetallmesse 2012: Prof. Bocker "Deutsches Gold gehört rein rechtlich den Alliierten"


Unbedingt alle 3 Teile Ansehen. Er redet nicht nur über Gold.

Mehr zum Thema Gold HIER

Kommentare:

  1. rein rechtlich sind wir wohl auch noch besetztes land und unterliegen den alliierten durch eine nichtregierungsordnung mit geschäftsführerin merkel. deutschland ist eine firma und eingetragen im handelsregister, wir sind mit unserem personal ausweis personal dieser firma.
    soweit meine recherchen.

    LuL Gm

    AntwortenLöschen
  2. rein rechtlich sind wir wohl auch noch besetztes land und unterliegen den alliierten durch eine nichtregierungsordnung mit geschäftsführerin merkel. deutschland ist eine firma und eingetragen im handelsregister, wir sind mit unserem personal ausweis personal dieser firma.
    soweit meine recherchen.

    LuL Gm

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, kann ich dir nur zustimmen, deshalb und wegen der immensen technischen Errungenschaften wurde der 2. Weltkrieg auch angezettelt auch wenn es natürlich Deutschland war die ihn geführt hat.

      Es ist ja auch kaum zu übersehen dass wir völlig von den USA und den Briten gesteuert sind. Merkel nur Ausführende.
      Mit der ganzen EUROkrise hält eigentlich auch nur die USA ihren Dollar stabil oder versucht es...

      Melissa

      Löschen
  3. Einfach ansehen es ist ziemlich amüsant...

    http://www.youtube.com/watch?v=r0E_E70yX2w&feature=related

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Was der Herr Prof. Bocker da erzählt, ist reiner Bockmist, denn er streut Sand in die Augen seiner Zuhörer, was ich ihm unterstelle, dass dies sogar vorsätzlich geschieht, um unbequemen Fragen aus dem Weg zu gehen, die, bei der Wahrheitserzählung nämlich, unweigerlich kämen.

    Der Bockmist, den er ezählt, liegt darin, dass zwar das dt. Gold beschlagnahmt ist, was allerdings nicht gleichzeitig die rechtliche Folge hat, dass es den Aliierten gehört, denn sie sind nur Treuhänder dessen und keinesfalls Eigentümer.

    Herr Prof. erzählt also öffentlich Unwahrheiten, die allerdings jeder wache Bürger durschauen sollte, was eben leider noch immer viel zu wenig der Fall ist. Anstatt wird ein Lügner, wie im Video erzählt, von vielen Unwissenden befragt und ihm wohl anscheinend dann auch blindlings vertraut. Kein Wunder also, dass der Informationsstand der Deutschen noch immer im Keller liegt, weil er nicht hinterfragt, was richtig und falsch ist.

    Ich hoffe nur inständig, dass solche Verbreitungen von Unwahrheiten endlich gestoppt und nicht, wie wieder geschehen, von Medien lügnerisch verbreitet werden, denn Intelligenz muss ein Jouranlist haben, sonst ist er dafür unreif! Aber das war bisher noch nie ein Aspekt in der Branche.

    Wollen wir uns das weiterhin gefallen, ergo bieten lassen, ist doch die Frage!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Freischaltung zu älteren Beiträgen kann gelegentlich eine Weile dauern. Ich behalte mir vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen oder wieder zu löschen wenn diese Beleidigungen oder Diffamierungen, rechts- oder sonstwelchen radikalen Inhalt oder Verlinkungen dorthin beinhalten oder einfach überhaupt nicht zum Thema des Beitrages passen.

Danke für Ihr Verständnis. Ihr Mr. Flare

Stichworte / Keywords

Bewusstsein (500) Auswirkungen auf Menschen (330) CME (208) Flare (201) Politik (199) geomagnetischer Sturm (173) Wege aus dem Chaos (171) Erdbeben (152) sonnensturm (146) Universum (140) Stromausfall (136) Blackout (135) Verschwörungen (132) Volksverblödung (122) Krisen (118) Naturkatastrophen (109) sonnenstürme (107) Magnetfelder (106) Sonnensturm 2013 (106) Selbsthilfe (103) Finanzmarkt (95) Militär (95) Sonnenflecken (94) Survival (90) sonne (89) Gesundheitsrisiko (83) unbekannte Objekte (82) Space Weather (78) 2012 (75) Exowissenschaften (58) NWO (58) Kosmischer Wetterbericht (53) krisenvorsorge (49) Polarlichter (48) Prepper (45) positive Energie (45) Aurora Borealis (42) Gamma Rays (41) Mythen (41) Kometen (39) Erhellendes (38) Kriegsgefahr (38) Sonnenstürme aktuell (38) Dieter Broers (37) Tipps und Tricks (36) Polsprung (34) Klima (32) X-CLASS Flare (32) MindControl (30) elektrosensitiv (30) Matrix Code (29) Offroad/Survival (29) EMP (28) Empört Euch (28) Master Key System (27) Medien (27) Sonnenwind (25) Gastbeitrag (23) Autarkie (22) Plattentektonik (22) Schuman Resonanz (21) HAARP (20) Sonnenuntergang-Sonnenaufgang (20) Bilderberg (19) Vulkane (19) Chemtrails (18) Quanten (18) MACH WAS! (16) Russland (16) Maya (15) USA (15) Heliobiologie (14) Nordlicht (14) Notgepäck (14) Asteroid/Meteroid (13) farside (13) Chronobiologie (12) Mobilfunk (12) Natur (12) weltraumbeben (11) EUROkrise (10) Fracking (10) KenFM (10) Schrödingers Katze (10) Totale Überwachung (10) Datenschutz (9) Frage der Woche (9) Plasmabomben (9) Fluchtrucksack (8) Resonanz (8) Filament Eruption (7) Planetenkonstellation (7) ISON (6) Medizin (6) NSA (6) Zensur (6) Gold (5) Satire (5) 1984 (4) Cyberwar (4) Elenin (4) Kinder (4) NASA (4) Zitate (4) EISCAT (3) ESM (3) Erde (3) Giuliana Conforto (3) Paul LaViolette (3) Tsunami (3) Weltuntergang (3) Kornkreise (2) Koronales Loch (2) Krieg (2) Monsanto&Co (2) Nassim Haramein (2) Quantenphysik (2) UFOs (2) ADSP (1) Catharina Roland (1) Kraftorte (1) Lauterwasser (1) Marokko (1) Menschen (1) TTIP / TISA (1) Tornados (1) Trolls (1)

Zitat des Jahres

..."Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Zwiespalt brauchte ich unter ihnen nie zu säen.
Ich brauchte nur meine Netze auszuspannen, dann liefen sie wie ein scheues Wild hinein. Untereinander haben sie sich gewürgt, und sie meinten ihre Pflicht zu tun. Törichter ist kein anderes Volk auf Erden.
Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden: die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgten sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde."
-
Napoleon Bonaparte (1769-1821) über die Deutschen